Safer Dating

Aus Flirt-Wiki - das Wiki rund ums flirten!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Anonymität des Internets macht es Singles oft nur schwer zu unterscheiden, ob ihr Flirt in einem Chat oder einem Flirtportal der ist, der er vor gibt zu sein oder nicht. Deshalb ist es bei dem ersten Date im wahren Leben wichtig, sich zu schützen. Safer Dating bedeutet „sicheres Treffen“ und meint, dass man sich durch verschiedene Verhaltensweisen beim ersten Date mit einem Fremden absichern kann.

Der sicherste Ort für das erste Treffen ist die Öffentlichkeit, z.B. eine belebte Umgebung, wie eine Bar oder ein Cafe. Ob in der eigenen Wohnung oder in der des Dates, ein Treffen alleine Zuhause sollte absolut Tabu sein. Um sich weiter abzusichern, kann man der Familie oder Freunden von dem Treffen erzählen oder sich sogar begleiten lassen. Wenn man dann feststellt, dass man wirklich seinen Traumpartner trifft, kann man sich immer noch von seiner Begleitperson verabschieden.